Ex-Boxweltmeister Ingemar Johansson mit 75 gestorben

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der schwedische Ex-Boxweltmeister Ingemar Johansson ist tot. Wie die Zeitung „Expressen“ berichtete, starb Johansson im Alter von 76 Jahren in einem Pflegeheim der Kleinstadt Onsala. Zur Boxlegende wurde der Schwede, als er im Juni 1959 in New York sensationell Weltmeister im Schwergewichtsboxen mit einem Sieg über den US-Titelverteidiger Floyd Patterson wurde.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen