Essingen: Landesstraße wird saniert

Lesedauer: 1 Min

Die beschädigte Fahrbahn zwischen Essingen-Forst und dem Gewerbegebiet Essingen-Streichhoffeld wird ab dem kommenden Dienstag, 22. Mai, saniert. Das teilt das Regierungspräsidium Stuttgart mit.

Deshalb wird die Straße zwischen dem Gewerbegebiet Streichhoffeld und Forst bis Ende Juli gesperrt. Der Verkehr aus Mögglingen wird über Heuchlingen, Reichenbach und Holzleuten umgeleitet. Der Verkehr aus Essingen fließt über die B 29, den Rombachtunnel und Unterrombach.

Der Bau kostet nach Angaben des Stuttgarter Regierungspräsidiums 750 000 Euro.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen