Ergebnisse Vierschanzentournee in Innsbruck, Großschanze (3. Springen)

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Rang Name Punkte 1. Wolfgang Loitzl (Österreich) 261,0 (126,5/128,5 m) 2. Gregor Schlierenzauer (Österreich) 260,3 (126,0/127,5) 3. Martin Schmitt (Furtwangen) 257,7 (128,5/125,5) 4. Matti Hautamäki (Finnland) 253,2 (123,5/128,0) 5. Thomas Morgenstern (Österreich) 250,6 (124,5/125,0) 6. Noriaki Kasai (Japan) 249,0 (124,0/126,0) 7. Michael Neumayer (Berchtesgaden) 246,5 (124,0/126,0) 8. Simon Ammann (Schweiz) 245,7 (125,5/123,5) 9. Dmitri Wassiljew (Russland) 244,9 (121,5/129,0) 10. Anders Jacobsen (Norwegen) 244,4 (121,5/126,5) ... 16. Michael Uhrmann (Rastbüchl) 230,1 (116,5/125,5) 17. Stephan Hocke (Schmiedefeld) 226,1 (115,5/124,0) 23. Felix Schoft (Partenkirchen) 222,3 (116,5/122,0) 34. Tobias Bogner (Berchtesgaden) 101,6 (114,5) 41. Pascal Bodmer (Meßstetten) 92,9 (110,5)
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen