Enke gegen Liechtenstein im Tor

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Robert Enke wird für den verletzten René Adler in den WM-Qualifikationsspielen gegen Liechtenstein und Wales im Tor der Fußball-Nationalmannschaft stehen. Das sagte Bundestrainer Joachim Löw in Leipzig. Tim Wiese wird am Samstag im Leipziger Zentralstadion auf der Bank sitzen. Ausfallen gegen Liechtenstein wird auch Piotr Trochowski wegen Knie-Problemen. Fraglich ist der Einsatz von Angreifer Stefan Kießling, der das Training heute abbrechen musste. Im Sturm setzt Löw auf Mario Gomez.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen