Eiweiß kann alten Vögeln schaden

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Für ältere Vögel kann zu viel Eiweiß schädlich sein, weil die in ihrer Leistungsfähigkeit nachlassenden Nieren die Proteine nicht mehr abbauen können.

Das Eiweiß sammelt sich dann in Blut und Körpergewebe und kann zu Gicht führen, warnt der Bundesverband Praktizierender Tierärzte in Frankfurt. Da die fertigen Körnermischungen im Handel auf gesunde Tiere abgestimmt sind und einen hohen Anteil an Proteinen haben, sollten Besitzer kranker Vögel zusätzlich viel Obst und Gemüse füttern. So lässt sich der Nährstoffgehalt der Mahlzeit regulieren.

Bundesverband Praktizierender Tierärzte: www.tieraerzteverband.de

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen