Eintracht Frankfurt steht im Viertelfinale der Europa League

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt hat das Viertelfinale der Fußball-Europa-League erreicht. Die Hessen siegten am Donnerstag bei Inter Mailand 1:0 (1:0) und stehen damit nach dem torlosen Hinspiel erstmals seit 1995 wieder in der Runde der letzten Acht eines internationalen Wettbewerbs.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen