Schwäbische Zeitung

Mechaniker des Rennstalls McLaren Mercedes beobachten das Formel 1 Rennen auf Monitoren in Melbourne. Foto: Rob Griffith, dpa

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen