Einsatz der EU gegen Piraten wird nicht verstärkt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Drei Monate nach dem Beginn des Einsatzes von EU- Kriegsschiffen gegen Piraten vor der Küste Somalias sind die Verteidigungsminister der EU mit den bisherigen Erfolgen zufrieden. Eine Verstärkung sei nicht erforderlich, sagten mehrere Minister am Rande eines Treffens in Prag. Bundesverteidigungsminister Franz Josef Jung sagte, dank der Unterstützung anderer Nationen seien mittlerweile 26 Kriegsschiffe gegen die Piraten im Einsatz. Dies sei ausreichend.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen