Einigung bei Abwrackprämie

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die Abwrackprämie soll länger laufen als geplant. Darauf haben sich Bundeskanzlerin Angela Merkel und Vize-Kanzler Frank-Walter Steinmeier grundsätzlich verständigt. Sie vereinbarten, dass die Prämie nicht über 2009 hinaus gewährt wird. Die Entscheidung über das weitere Verfahren und das Gesamtvolumen soll voraussichtlich nicht mehr vor Ostern fallen, hieß es aus Koalitionskreisen. Der ADAC wertete die Aufstockung positiv. Autoexperte Ferdinand Dudenhöffer sprach dagegen von einem Strohfeuer.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen