Ein Bußgeld zum Geburstag

Lesedauer: 1 Min
 Symbolfoto
Symbolfoto (Foto: Oliver Mehlis/dpa)
Schwäbische Zeitung

Ein junger Mann hat von Donnerstag auf Freitag in seine Volljährigkeit in Leutkirch hineigefeiert. Dann beschlossen die Feiernden einen Autokorso zu starten. Laut Polizeibericht fuhren sie gegen 0.30 Uhr mit Warnblinklicht und Hupkonzert auf der Karlstraße in Richtung Wurzacher Straße. Der Start des Autokorsos war auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an den Bahnhofsarkaden. Dort endete das Autokorso auch wieder mit der Kontrolle der sieben betroffenen Fahrer durch Polizeibeamte des Polizeireviers Leutkirch. Zum Geburtstag dürfen der Jubilar und seine Freunde jeweils ein Verwarnungsgeld entrichten.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen