Markus Streubel (Gesang) und Markus Herzer (Piano) entführen in die verführerischen und tödlichen Welten des Mysteriums der Bon
Markus Streubel (Gesang) und Markus Herzer (Piano) entführen in die verführerischen und tödlichen Welten des Mysteriums der Bond-Filme. (Foto: Kalle Kalmbach)
Aalener Nachrichten

Karten und Infos: Kulturbüro der Stadt Feuchtwangen, Marktplatz 2, 91555 Feuchtwangen, Telefon 09852 / 904 44, E-Mail karten@kreuzgangspiele.de, auf www.tourismus-feuchtwangen.de und auf www.reservix.de

Am Freitag, 18. Januar, ist der wohl berühmteste Geheimagent, James Bond, ab 20 Uhr in der Stadthalle Kasten in Feuchtwangen zu Gast – zumindest in seiner Musik, seiner Aura, seinem Charme... Zu Gast ist das Duo Markus Streubel und Markus Herzer.

Das erfahrene Doppel-M-Team für Spezialeinsätze Markus Streubel (Gesang) und Markus Herzer (Piano) entführt in die verführerischen und tödlichen Welten des Mysteriums der Bond-Filme und präsentiert die zeitlosen Hits aus 50 Jahren Bond - natürlich ausgestattet mit sämtlichen Lizenzen und nur im Auftrag ihrer Majestät!

Wer kennt sie nicht, die grandiosen und eingängigen Titel-Songs der Bond-Filme wie „Skyfall“, „Goldfinger“, „Live and let die“, „You only live twice“, „Goldeneye“, „Nobody does it better“ oder „Diamonds are for-ever“? Das Duo bringt diese Lieder in selten gehörter Art und Weise auf die Bühne.

Karten und Infos: Kulturbüro der Stadt Feuchtwangen, Marktplatz 2, 91555 Feuchtwangen, Telefon 09852 / 904 44, E-Mail karten@kreuzgangspiele.de, auf www.tourismus-feuchtwangen.de und auf www.reservix.de

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen