Eigenheimzulage: Kinderzulage bis zum 27. Lebensjahr

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die Kinderzulage zur Eigenheimzulage wird künftig wieder bis zum 27. Lebensjahr des Kindes ausbezahlt. Wer Anspruch auf die Eigenheimzulage hat, müsse dafür nur einen formlosen Antrag beim Finanzamt stellen.

Das teilt der Neue Verband der Lohnsteuerhilfevereine (NVL) in Berlin mit. Die Kinderzulage beträgt 800 Euro. Mit dem Jahressteuergesetz 2009 hebt der Gesetzgeber die Absenkung der Altersgrenze auf das 25. Lebensjahr auf. Wenn das Kind Wehr- oder Zivildienst geleistet hat, verlängert sich der Anspruch auf Kinderzulage sogar um diese Zeit über das 27. Lebensjahr hinaus.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen