DHB-Team wendet Niederlage gegen Serbien ab

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die deutschen Handballer sind bei der WM in Kroatien weiter auf Halbfinal-Kurs. Durch eine enorme Steigerung in der zweiten Halbzeit konnte das Team von Bundestrainer Heiner Brand eine Niederlage gegen Serbien abwenden. Am Ende stand es 35:35. Deutschland ist damit weiterhin ungeschlagen und hat nun 5:1 Zähler. Morgen geht es gegen Norwegen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen