Devisen: Eurokurs gefallen - Weitere EZB-Leitzinssenkung erwartet

Lesedauer: 1 Min

Der Kurs des Euro ist am Freitag gefallen.

Nachdem der EZB-Präsident, Jean-Claude Trichet, am Donnerstag eine weitere Leitzinssenkung im März signalisiert habe, dürfte der Euro zunächst unter Druck bleiben, erwarten Händler. Am Freitag schaue der Markt auf den US-Arbeitsmarktbericht für den Monat Januar. Es wird ein weiterer Rückgang der Beschäftigtenzahl um mehr als 500.000 erwartet.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen