Derby Karlsruhe - Stuttgart: Höchste Sicherheitsstufe

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die Polizei in Karlsruhe hat für das badisch-schwäbische Derby zwischen dem Karlsruher SC und dem VfB Stuttgart am Sonntag die höchste Sicherheitsstufe ausgerufen. Nach Angaben von Polizeisprecher Fritz Bachholz wird dieses brisante Spiel der Fußball-Bundesliga in ähnlicher Weise abgesichert wie die Partie gegen die Frankfurter Eintracht im Wildparkstadion am vergangenen Samstag. Die mit dem Zug anreisenden Stuttgarter Fans werden am Bahnhof des Stadtteils Durlach von der Polizei empfangen und mit Bussen ins Stadion gebracht. „Wer einzeln nach Karlsruhe reist, muss zudem damit rechnen, dass er einem Polizisten gegenüber steht“ sagte Bachholz. Es sollen „mehrere hundert Beamte“ eingesetzt werden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen