Der Lembergturm aus einer neuen Perspektive

Lesedauer: 1 Min
 Der Lembergturm von oben.
Der Lembergturm von oben. (Foto: Richard Moosbrucker)
Schwäbische Zeitung

Ein Besuch aus Amerika hat es möglich gemacht, den Lembergturm aus einer anderen Perspektive aufzunehmen. Creed Covone und seine Freundin Elisabeth hatten zum Aufstieg auf den Heuberg-Turm eine Drohne im Handgepäck dabei und ließen diese auf dem Lembergturm aufsteigen. Mit der Drohne machten sie Bilder, und dabei herausgekommen ist neben vielen anderen Ansichten auch dieses Bild vom Lembergturm mit einigen Wanderern, die freundlich in die Kamera winken. Links zu sehen ist der Heuberger-Bote-Mitarbeiter Richard Moosbrucker, rechts daneben die Touristen Elisabeth und Creed Cocone. (rm)

Foto: Richard Moosbrucker

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen