DAX beendet sehr schwache Woche kaum verändert

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die Zurückhaltung der Anleger hat den deutschen Markt heute nach Anfangsgewinnen abbröckeln lassen. Der DAX ging kaum verändert mit plus 0,13 Prozent bei 4413,39 Punkten ins Wochenende. Der Kurs des Euro fiel: Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,2823 Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7798 Euro.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen