Der Start in Unterkirnach hat vor zwei Wochen gezeigt, dass das Interesse an der 42. Crosslauf-Serie nicht nachgelassen hat. Am Samstag, 8. Dezember, geht es nun in die zweite Runde und die Verantwortlichen vom TB Tailfingen signalisieren, dass bei der Vorbereitung für dieses Laufevent alles im grünen Bereich liegt.

Die Strecke, Umkleide- und Duschmöglichkeiten befinden sich auf dem Stadiongelände Lichtenbol. Die Siegerehrung ist im Gemeindezentrum Stiegel.

Die Läufer erhalten eine Startnummer, die für alle vier Läufe gilt. Jeder Läufer sollte diese Startnummer zum jeweils nächsten Lauf mitbringen. Für die Klassen U16 und jünger werden nach jedem Lauf Anerkennungspreise ausgegeben. Nachmeldungen sind bis eine Stunde vor Wettkampfbeginn möglich. Eine Meldung für die Serienwertung ist nicht notwendig. Alle Läufer, die mindestens drei Läufe beendet haben, werden automatisch in die Serienwertung genommen.

Der Zeitplan: 13 Uhr: Mittelstrecke, Männer, Frauen, M/W U18 und U20. - 13.15 Uhr: M/W U10. - 13.30 Uhr: M/W U12. - 13.45 Uhr: M/W U14. - 14 Uhr: M/W U16. - 14.15 Uhr: Langstrecke, Männer, Frauen, M/W U20, M/W U18.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen