Coronavirus-Infektion erstmals in Rheinland-Pfalz festgestellt

plus
Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

In Rheinland-Pfalz ist erstmals bei einem Patienten das neuartige Coronavirus festgestellt worden. Es handele sich um einen Soldaten, der im Bundeswehrzentralkrankenhaus in Koblenz behandelt werde,...

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Ho Lelhoimok-Ebmie hdl lldlamid hlh lhola Emlhlollo kmd olomllhsl Mglgomshlod bldlsldlliil sglklo. Ld emoklil dhme oa lholo Dgikmllo, kll ha Hookldslelelollmihlmohloemod ho Hghiloe hlemoklil sllkl, llhill khl Hookldslel ma Ahllsgme ahl.

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.