„Computational Mathematics“ in Würzburg studieren

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

An der Universität Würzburg beginnt zum kommenden Wintersemester der neue Bachelor-Studiengang „Computational Mathematics“. In sechs Semestern lernen Studenten, komplexe naturwissenschaftliche Probleme mit mathematischen Modellen zu analysieren.

Für Bewerber mit allgemeiner Hochschulreife ist die Zulassung frei, teilt die Hochschule mit. Ein gleichnamiger Masterstudiengang soll 2012 starten.

Mathematik-Institut der Uni Würzburg: www.mathematik.uni-wuerzburg.de

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen