Commerzbank erwartet noch schärferen Konjunktureinbruch

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die Commerzbank rechnet wegen des scharfen Rückgangs der Auftragseingänge in Deutschland mit einem tieferen Wirtschaftseinbruch als bisher unterstellt. Chefvolkswirt Jörg Krämer teilte in Frankfurt am Main mit, er erwarte, dass die deutsche Wirtschaft in diesem Jahr um 6 bis 7 Prozent schrumpft. Auch für den Euroraum und die USA habe man die Prognosen deutlich gesenkt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen