Cityrollerfahrer kollidiert mit Fahrrad

Lesedauer: 1 Min

Der 52-Jährige musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.
Der 52-Jährige musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. (Foto: dpa)

Ein zehn-jähriger Junge ist mit seinem Cityroller mit einem Fahrradfahrer zusammengestoßen. Der Junge fuhr am Donnerstagabend zwischen zwei geparkten Autos durch und prallte dann mit einem 52-Jährigen zusammen.

Beide wurden laut Polizeibericht leicht verletzt. Der Fahrradfahrer musste aber vorsorglich ins Ostalbklinikum eingeliefert werden. Nach einer ambulanten Behandlung konnte er allerdings wieder gehen. An seinem Fahrrad entstand ein Schaden von rund 100 Euro.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen