Chefarzt Askan Hendrischke gehört zu den Top-Medizinern

Lesedauer: 1 Min

Askan Hendrischke
Askan Hendrischke (Foto: Ostalbklinikum)
Aalener Nachrichten

Aalen (an) - Askan Hendrischke, Chefarzt der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie im Ostalb-Klinikum Aalen, ist in der aktuellen Focus Gesundheit als Top Mediziner ausgezeichnet worden.

Das Nachrichtenmagazin hatte die Studie bei dem Recherche-Institut Minq in Auftrag gegeben. Hendrischke wurde von Patienten und ärztlichen Kollegen als sehr gut „bewertet“ und weiterempfohlen, sodass er zum wiederholten Mal auf der Liste der renommiertesten Ärzte Deutschlands ausgewiesen wurde. Er engagiert sich seit Jahren im Netzwerk Essstörungen im Ostalbkreis, kurz Neo.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen