CDU, Grüne und SPD schmieden Kenia-Bündnis in Sachsen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

In Sachsen stehen CDU, Grüne und SPD für eine gemeinsame Regierung bereit. Am Sonntag stellten Vertreter der drei Parteien in Dresden ihren Koalitionsvertrag vor. Bei der CDU muss ein Parteitag noch zustimmen, bei Grünen und SPD die Basis.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen