Bush würdigt auf Parteitag McCain als unabhängigen Denker

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

US-Präsident George W.Bush hält den republikanischen Präsidentschaftskandidaten John McCain für einen unabhängigen Denker. McCain sei geradlinig und ehrlich, heißt es laut vorab verbreiteten Auszügen in einer Rede, mit der sich Bush per Satelliten-Übertragung an den Parteitag der Republikaner in Minneapolis-St. Paul richtete. Einen ursprünglich am Montag geplanten direkten Auftritt vor den 2400 Delegierten hatte Bush wegen des Hurrikans „Gustav“ abgesagt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen