Bundestag debattiert über Konjunkturpaket

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der Bundestag debattiert heute erstmals über das 50-Milliarden-Euro-Konjunkturpaket. Mit Investitionen in Bildung, Straßen und Schienen will die Regierung die Konjunktur in der Wirtschaftskrise ankurbeln. Zugleich werden Bürger und Unternehmen bei Steuern und Abgaben entlastet. Die Union fordert, mit dem Paket eine Schuldenbremse im Grundgesetz zu verankern. Mitte Februar steht die endgültige Entscheidung über das größte Konjunkturpaket der deutschen Nachkriegsgeschichte an.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen