Bundesagentur gibt Arbeitslosenzahlen für Januar bekannt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die Bundesagentur für Arbeit gibt heute in Nürnberg die Arbeitslosenzahlen für den Januar bekannt. Nach Expertenberechnungen waren zum Jahresbeginn rund 3,4 Millionen Männer und Frauen ohne Arbeit. Dies wären rund 300 000 mehr als im Dezember 2008, aber knapp 260 000 weniger als im Vorjahr. Einige Volkswirte halten allerdings auch eine etwas stärkere Zunahme der Arbeitssuchenden - von etwa 320 000 - für möglich.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen