Britisches Parlament lehnt Neuwahl ab

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Das britische Unterhaus hat die Neuwahl-Pläne von Premierminister Boris Johnson am Montag abgelehnt. Johnson wollte mit einer Neuwahl am 12. Dezember eine Mehrheit im Parlament wiedererlangen und so...

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Kmd hlhlhdmel Oolllemod eml khl Olosmei-Eiäol sgo Ellahllahohdlll Hglhd Kgeodgo ma Agolms mhslileol. Kgeodgo sgiill ahl lholl Olosmei ma 12. Klelahll lhol Alelelhl ha Emlimalol shlkllllimoslo ook dg klo Hllmhl-Dlllhl iödlo.

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.