Bremen trotzt Milan 1:1 ab

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Werder Bremen hat dem AC Mailand im Hinspiel der Runde der besten 36 im UEFA-Pokal ein 1:1 abgetrotzt. Diego erzielte für den Fußball-Bundesligisten kurz vor dem Ende den Ausgleichstreffer. Der Hamburger SV verschaffte sich mit einem 3:0 beim NEC Nijmegen eine glänzende Ausgangsposition für die Rückspiele am kommenden Donnerstag. Der VfB Stuttgart verlor bei Titelverteidiger Zenit St. Petersburg mit 1:2. Kein Auswärtstreffer gelang dem VfL Wolfsburg, der mit 0:2 bei Paris St. Germain unterlag.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen