Brand zerstört Biogas-Anlage

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Die Biogas-Anlage eines landwirtschaftlichen Anwesens in Hofs ist am Dienstagnachmittag durch einen Brand zerstört worden. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 130.000 Euro. Einer der insgesamt etwa 45 Feuerwehrleute aus Leutkirch und Hofs wurde bei dem Einsatz leicht verletzt, sagt Feuerwehrkommandant Michael Klotz. Wie es zu dem Feuer kommen konnte, ist noch unklar.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen