Brüssel billigt 100-Milliarden-Rettungsschirm

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Brüssel (dpa) - Unter der Finanzkrise leidende Unternehmen in Deutschland können schon bald staatliche Bürgschaften und Kredite nutzen. Die EU-Kommission billigte in Brüssel den 100- Milliarden- Euro-Rettungsschirm für in Not geratene Firmen. Auch die Strukturen des Notfonds stehen weitgehend, so dass in Kürze über Anträge für Großkredite und Bürgschaften entschieden werden kann. Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg begrüßte die Entscheidung der EU-Kommission.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen