Bosbach sieht USA für Guantánamo verantwortlich

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Unions-Fraktionsvize Wolfgang Bosbach hat davor gewarnt, die Aufnahme ehemaliger Guantánamo-Häftlinge in Deutschland zu übereilen. Er verstehe nicht, warum sich Außenminister Frank- Walter Steinmeier hier vordrängle, sagte Bosbach dem RBB. Ihm sei nicht einmal bekannt, dass es ein offizielles Aufnahmegesuch gebe. Das Lager sei ein Problem der USA. Steinmeier hatte angeboten, eine Aufnahme zu prüfen. Innenminister Wolfgang Schäuble signalisierte inzwischen Kompromissbereitschaft.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen