Blutreitergruppe Bad Waldsee e.V.: Daten & Fakten

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Mitgliederzahl:

60 aktive und passive Mitglieder gehören der Blutreitergruppe Bad Waldsee an.

Gründungsjahr:

Seit 1910 gibt es die Blutreitergruppe Bad Waldsee. Als Verein eingetragen wurde die Gruppe im Jahr 2005.

Vorstand:

Tobias Lorinser ist seit 2005 Vorstand der Blutreiter.

Wichtige Termine:

Der Blutritt in Weingarten und der Blutritt in Bad Wurzach sind die wichtigsten Termine. Daneben gibt es noch kleinere Umritte in Gwigg und Gaisbeuren.

Superlative

Das jüngste Vereinsmitglied:

Stephan Maucher ist mit 16 Jahren der jüngste Blutreiter.

Das älteste Vereinsmitglied:

Mit stolzen 93 Jahren ist der Großvater von Stephan Maucher, Herr Paul Maucher ältestes Mitglied.

Die längste Mitgliedschaft:

Paul Maucher hat zudem die längste Mitgliedschaft vorzuweisen.

Das schönste Erlebnis:

Für Vorstand Tobias Lorinser ist der Blutritt in Weingarten immer wieder aufs Neue ein schönes Erlebnis. Man reitet einen Tag zuvor los und ist dann insgesamt zwei Tage mit dem Pferd unterwegs. Diese „Pilgerfahrt“ ist das Größte.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen