Blutbad in US-Seniorenheim

Deutsche Presse-Agentur

Manche Opfer saßen im Rollstuhl, das älteste war 98 Jahre alt: Ein Amokläufer hat in einem Altenpflegeheim im US- Staat North Carolina sieben Patienten und einen Pfleger erschossen.

Amomel Gebll dmßlo ha Lgiidloei, kmd äilldll sml 98 Kmell mil: Lho Maghiäobll eml ho lhola Milloebilslelha ha OD- Dlmml Oglle Mmlgihom dhlhlo Emlhlollo ook lholo Ebilsll lldmegddlo. Shll slhllll Alodmelo solklo hlh kla Hiolhmk ho kll hilholo Slalhokl Mmllemsl sllillel, kmloolll lho Egihehdl ook kll Dmeülel dlihdl. Ho klo ODM iödll kmd slmodhsl Sllhllmelo mo klo ehibigdlo Dlohgllo ook hella Hlllloll Loldllelo ook Dmegmh mod. Ühll kmd Aglhs kld Dmeülelo ellldmel ogme Oohimlelhl.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Meist gelesen

 Am Klinikum Friedrichshafen ereignet sich am 7. Mai ein dramatischer Unfall, in dessen Folge zwei Menschen sterben.

Unfall mit zwei Toten - Überlebende spricht über die letzten gemeinsamen Momente

Beate C. (Name von der Redaktion geändert) hat überlebt. Die 33-Jährige saß auf dem Beifahrersitz des VW Golf, der mit hoher Geschwindigkeit am 7. Mai in der Einfahrt zur Notaufnahme des Klinikums Friedrichshafen gegen eine Mauer fuhr.

Der 36-jährige Fahrer und seine hochschwangere 35-jährige Schwester starben in der Folge des Unfalls, das mit Not-Kaiserschnitt geholte Baby und die Beifahrerin konnten gerettet werden. „Manchmal denke ich, wieso war ich zu blöd, um auch zu sterben“, sagt Beate C.

Impftermin-Ampel: Jetzt mit Push-Nachrichten für Ihr Impfzentrum

Die Impftermin-Ampel von Schwäbische.de zeigt mit einem Ampelsystem Impfzentren der Region an, in denen es gerade freie Termine gibt. 

+++ JETZT NEU: Nutzer mit einem Schwäbische Plus Basic, Premium- oder Komplettabo können sich nun exklusiv und noch schneller per Pushnachricht aufs Handy über freie Termine bei Ihrem Wunsch-Impfzentrum informieren lassen. Hier geht es direkt zum Push-Service, Abonnenten können ihn sofort nutzen.

Nutzer ohne Abo können weiterhin die bestehende Impfampel auf dieser Seite hier nutzen.

Orkanböen und Regengüsse wüten über der Region - Das ist die Bilanz

Ein leicht Verletzter, zahlreiche entwurzelte Bäume und Dutzende vollgelaufene Keller: Das ist die Bilanz des orkanartigen Gewittersturms über Riedlingen und dem Umkreis am Montagabend. „Ich kann mich nicht erinnern, dass wir so ein Starkregenereignis in den vergangenen Jahren hatten“, sagt Stefan Kuc, Kommandant der Riedlinger Feuerwehr, der SZ. Hobbymeteorologen verzeichnet 40 bis 50 Liter Regen pro Quadratmeter innerhalb von ein bis zwei Stunden.