Blütenstaub und Tierhaar: Jeder Fünfte ist allergisch

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Jeder fünfte Deutsche ab 14 Jahren leidet unter einer Allergie. Das zeigt eine Umfrage der GfK-Marktforschung in Nürnberg. Blütenstaub als Auslöser liegt dabei mit knapp 7 Prozent auf dem ersten Platz.

Aber auch Hausstaub (3,6 Prozent) und Tierhaare (3,2 Prozent) lassen die Augen jucken und die Nase triefen. Bei der repräsentativen Umfrage im Auftrag der Zeitschrift „Apotheken Umschau“ wurden 2069 Menschen ab 14 Jahren befragt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen