Blätter statt Blüten - die Blumenstraußtrends 2009

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Auffällig gemusterte Blätter laufen bei Blumensträußen derzeit den Blüten den Rang ab: Großes Blattwerk mit ungewöhnlichen Blattstrukturen, Aderungen und Farbverläufen setzt die Akzente, heißt es beim Blumenbüro Holland in Düsseldorf.

Die Farbe Grün spiele die Hauptrolle. Dabei reiche die Palette von Moos- über Flaschen- bis hin zu Meergrün. Dazu werden entweder Blüten in zarten Pudertönen oder in kräftigen Pink- und Violetttönen kombiniert. Trendblumen des kommenden Sommers seien unter anderem Anthurie, Freesie, Dahlie und Pfingstrose.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen