Biolandbetrieb lädt zur gläsernen Produktion

Lesedauer: 1 Min

 Zu einem zweitägigen Hoffest im Rahmen der gläsernen Produktion am Samstag, 6., und Sonntag, 7. Oktober, lädt die Familie Faus
Zu einem zweitägigen Hoffest im Rahmen der gläsernen Produktion am Samstag, 6., und Sonntag, 7. Oktober, lädt die Familie Fauser auf ihren Biolandbetrieb, Sandäcker 1, in Mutlangen ein. (Foto: Roland Weihrauch)
IPF- UND JAGST-ZEITUNG

Zu einem zweitägigen Hoffest im Rahmen der gläsernen Produktion am Samstag, 6., und Sonntag, 7. Oktober, lädt die Familie Fauser auf ihren Biolandbetrieb, Sandäcker 1, in Mutlangen ein. Die Öffnungszeiten sind an beiden Tagen von 11 bis 18 Uhr. Für die Besucher besteht die Möglichkeit, den Biolandbetrieb mit Milchvieh- und Schweinehaltung, Hofmetzgerei und Hofladen kennenzulernen.

Mit von der Partie ist der Freundeskreis für historische Fahrzeuge mit einem Oldtimertreffen. Für Essen aus hofeigenen Bioprodukten ab Samstagabend ist gesorgt. Dazu spielt die Band Sexy Five. Am Sonntag erwarten die Besucher Vorführungen mit historischen Apfelsaftpressen und Holzsägen, Informationsstände sowie Betriebsbesichtigungen. Für Kinder stehen Ponyreiten, eine Strohhüpfburg und ein Kinderkarussell auf dem Programm.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen