Biberach II festigt die Tabellenführung

Lesedauer: 2 Min
 Biberach II zeigt sich weiter souverän.
Biberach II zeigt sich weiter souverän. (Foto: Colourbox)

geki) - Tabellenführer FV Biberach II hat in der Fußball-Kreisliga B I beim 5:0-Sieg gegen den TSV Kirchberg II überzeugt und den Abstand auf den spielfreien VfB Gutenzell II auf vier Punkte vergrößert.

TSG Achstetten II – SV Eberhardzell II 4:3 (1:3). Mit einer kämpferisch starken Leistung holte die Heimelf ein verloren geglaubtes Spiel noch aus dem Feuer. Tore: 0:1 Julian Adelsperger (6.), 0:2 Fabian Steinhauser (34.), 1:2 Wladimir Eckardt (34.), 1:3 Günter Zell (36.), 2:3 Timo Zweifel (48.), 3:3 Eigentor (65.), 4:3 Frank Steinle (88.).

TSV Ummendorf II – SV Ringschnait II 6:0 (4:0). Die Einheimischen lagen im Lokalderby und Kellerduell zur Halbzeit klar vorne und siegten in der Höhe verdient. Tore: 1:0, 4:0 Avdush Bega (6., 45.), 2:0, 3:0, 5:0, 6:0 Stefan Kärcher (7., 38., 55., 77.).

FV Biberach II – TSV Kirchberg II 5:0 (3:0). Der Tabellenführer blieb im achten Heimspiel zum siebten Mal ohne Gegentreffer und bot eine überzeugende Leistung. Tore: 1:0, 3:0 Sakko Mamady (7., 40.), 2:0 Habibbullah Habiyar (23.), 4:0 Leonard Sukatsch (83.), 5:0 Concetto Patane (89.).

SG Warthausen II/Birkenhard – TSV Rot/ Rot II 5:0 (3:0). Die Heimelf schoss nach einer zehnminütigen Spielunterbrechung einen sicheren 3:0-Pausenvorsprung heraus und war der verdiente Sieger. Tore: 1:0, 3:0 Vahid Abdillahi (10.,45.), 2:0 Matthias Geister (35.), 4:0 Eugen Zismann (60.), 5:0 Andreas Reh (70.).

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen