Biathlon-WM: Herrmann Verfolgungsweltmeisterin, Dahlmeier Dritte

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Denise Herrmann hat bei den Biathlon-Weltmeisterschaften im schwedischen Östersund Gold in der Verfolgung gewonnen. Den deutschen Doppelerfolg verhinderte am Sonntag die Norwegerin Tiril Eckhoff, die Laura Dahlmeier im Sprintduell auf den Bronze-Platz verwies.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen