Beust erwartet von HSH-Treffen aktuelle Zahlen und Lösungsvorschläge

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Vom heutigen Krisentreffen zur Lage der HSH Nordbank erwartet Hamburgs Bürgermeister Ole von Beust konkrete Ergebnisse der Wirtschaftsprüfer und Lösungsvorschläge. Eine Entscheidung werde aber erst in den nächsten Tagen fallen, sagte der CDU-Politiker der dpa. Es gehe zunächst um grundlegende Detailinformationen. „In welche Richtung es weitergeht, ist noch zu früh zu sagen.“ Am Nachmittag erörtern in Hamburg Beust und der Kieler Ministerpräsident Peter Harry Carstensen, wie die Milliardenverluste bewältigt werden sollen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen