Beuroner Chor spendet an Kloster

Lesedauer: 1 Min

Eine Abordnung des Chors übergibt den Scheck persönlich
Eine Abordnung des Chors übergibt den Scheck persönlich (Foto: privat)
Schwäbische Zeitung

Der Beuroner Chor hat die Erlöse aus dem Weihnachtskonzert dem Verein der Freunde der Erzabtei Beuron gespendet. Die 1500 Euro sollen zum Erhalt des Klosters beitragen. Eine Abordnung des Chores hat den symbolischen Scheck persönlich übergeben. Auf dem Bild zu sehen sind (von links) Sieglinde Kammerer, Erzabt Tutilo Burger, Chorvorstand Gerhard Kappeler, Ingeborg Pemsel vom Verein der Freunde der Erzabtei Beuron und Kurt Waizenegger vom Beuroner Chor. (pm) Foto: Privat

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen