Benedikt feiert zum Höhepunkt seines Angola-Besuchs Freiluft-Messe

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Papst Benedikt XVI. zelebriert heute zum Höhepunkt seines dreitägigen Angola-Besuchs gemeinsam mit Bischöfen aus der südafrikanischen Region eine Freiluft-Messe. Hunderttausende von Gläubigen werden dazu in der Hauptstadt Luanda erwartet. Nach der Messe spricht Benedikt das traditionelle Angelus-Gebet. Gestern hatte er bereits eine Rede in einem Stadion in Luanda gehalten. Kurz zuvor gab es hier einen tragischen Zwischenfall. Im Gedränge vor dem Stadion kamen zwei Jugendliche ums Leben.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen