Beinahe live: Konzertmitschnitte per Mausklick

Lesedauer: 2 Min

Live-Konzerte sind im Trend. Die Hallen und Stadien sind voll, wenn die Stars auf Tour sind. Wer ein Konzert seiner Lieblingsband verpasst hat, sollte mal www.concert.tv besuchen.

Auf der Website gibt es zahlreiche Konzertmitschnitte von Fernsehsendern aus aller Welt. So lässt sich am heimischen Computerbildschirm noch viel von dem besonderen Flair miterleben. Während andere Konzert-Plattformen im Netz vor allem unbekanntere Bands präsentieren, gibt es bei concert.tv auch große Namen, etwa Tupac Shakur oder U2. Neben aktuellen Mitschnitten gibt es auch Klassiker, etwa von Culture Club aus den 80er Jahren.

Besucher können eigene Playlisten mit Titeln ihrer Lieblingsbands zusammenstellen und diese Liste der Reihe nach abspielen. Darüber hinaus bietet concert.tv Infos über angesagte und angesehene Künstler, von A wie AC/DC bis Z wie ZZ Top.

Im Nachrichten-Bereich stellt eine Moderatorin neue Bands vor, kündigt Konzerte an und berichtet über Neuigkeiten aus der Musikszene. Fazit: www.concert.tv ist ein klasse gemachtes, interaktives Musikportal, das zudem auch noch vollkommen kostenlos ist, finanziert durch Kooperationen und Onlinewerbung. Nutzer sollten allerdings über einen Breitbandanschluss sowie Englisch-Grundkenntnisse verfügen.

Videoportal für Konzerte (englisch): www.concert.tv

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen