Bei Lufthansa-Kabinenpersonal zeichnet sich Mehrheit für Streik ab

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Im Tarifstreit zwischen der Lufthansa und ihrem Kabinenpersonal stehen die Zeichen auf Streik: In der Urabstimmung liege man bei weit über 70 Prozent, sagte der Verhandlungsführer der Unabhängigen Flugbegleiter Organisation, Joachim Müller, in Frankfurt. Die Abstimmung läuft noch bis zum Mittag. Am Nachmittag werde die Gewerkschaft offiziell Mitteilen, wie weit die für einen Streik notwendig Zustimmung von 70 Prozent übertroffen wurde, hieß es.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen