Ban fordert von Hamas sofortige Rückgabe gestohlener Hilfsgüter

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die Beschlagnahme von Hilfsgütern durch die radikal-islamische Hamas hatte für Empörung gesorgt. Nun fordert sie UN-Generalsekretär Ban Ki Moon zurück. Die Einfuhr von Hilfs- und Nahrungsmitteln in das Palästinensergebiet bleibe so lange ausgesetzt, bis die Güter zurückerstattet seien, ließ Ban in New York erklären. Zudem müsse garantiert werden, dass sich solche Vorfälle in Zukunft nicht wiederholten.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen