Börse in Tokio schließt schwach

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die Aktienbörse in Tokio hat schwach geschlossen. Der Nikkei-Index für 225 führende Werte fiel um 89 Punkte auf 7949 Zähler. Eine Reihe von enttäuschenden Unternehmensberichten drückten auf die Stimmung. Der Euro lag etwa schwächer bei 1,2825-30 Dollar verglichen mit 1,2981-83 Dollar gestern.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen