Autofahrer wird schwer verletzt

Lesedauer: 1 Min
 Autofahrer wird schwer verletzt.
Autofahrer wird schwer verletzt. (Foto: dpa)
Aalener Nachrichten

Schwere Verletzungen hat ein 53 Jahre alter Autofahrer bei einem Unfall am Donnerstagabend erlitten.

Kurz vor 19 Uhr fuhr er mit seinem Auto auf der Kreisstraße zwischen Spraitbach und Hönig. Vermutlich wegen zu hoher Geschwindigkeit kam das Fahrzeug von der Straße ab, schanzte über eine Böschung und blieb im angrenzenden Wald auf dem Dach liegen.

Der Unfallverursacher musste von der Freiwilligen Feuerwehr Spraitbach aus seinem Fahrzeug geborgen werden. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

Es ergaben sich Hinweise, dass der Autofahrer deutlich unter Alkoholeinwirkung stand. Eigenen Angaben zufolge ist er auch nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen