Auftragseingänge in der Metallindustrie auf Zehn-Jahres-Tief

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

In der Metall- und Elektro-Branche ist die Nachfrage auch zu Jahresbeginn weiter massiv eingebrochen. Im Januar erhielten die Unternehmen rund 40 Prozent weniger Aufträge als ein Jahr zuvor, erfuhr die dpa. Gegenüber dem Vormonat sei der saisonbereinigte Index um sieben Prozent gefallen und liege nun auf dem niedrigsten Stand seit 1999. Die Metall- und Elektro-Branche ist Deutschland größter Industriezweig.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen