Auf einen Blick: Schulessen in der Bermatinger Grundschule

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Wer kocht?

Das Essen kommt vom "Zaubertopf" des Paritätischen Wohlfahrtsverbands in Konstanz.

Wieviel kostet ein Mittagessen?

Etwa 3,75 Euro. Abgerechnet wird pauschal: Die Eltern bezahlen 15 Euro pro Monat für das Mittagessen pro Betreuungstag, also maximal 60 Euro, wenn das Kind alle vier Tage in der Schule zu Mittag isst.

Gibt es jeden Mittag ein Essensangebot?

Nur von Montag bis Donnerstag.

Kann man das Mittagessen tage- oder wochenweise buchen?

Die Eltern können zwischen einem und vier Tage die Woche buchen, müssen diesen Rhythmus aber beibehalten.

Mit welcher Vorlaufzeit muss man sich anmelden?

Eine Vorlaufzeit ist in der Regel nicht erforderlich, der Lieferant kann, wenn es sich nur um ein oder zwei Essen handelt, sehr flexibel vom einen auf den anderen Tag handeln.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen