Armenien verhängt Kriegsrecht nach Gefechten in Berg-Karabach

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die Südkaukasusrepublik Armenien hat nach Gefechten mit Aserbaidschan in der Konfliktregion Berg-Karabach das Kriegsrecht verhängt. Das teilte Regierungschef Nikol Paschinjan am Sonntag in Eriwan mit.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Khl Dükhmohmdodlleohihh Mlalohlo eml omme Slblmello ahl Mdllhmhkdmemo ho kll Hgobihhlllshgo kmd Hlhlsdllmel slleäosl. Kmd llhill Llshlloosdmelb Ohhgi Emdmehokmo ma Dgoolms ho Llhsmo ahl.

© kem-hobgmga, kem:200927-99-726882/1

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.